Naturbelassenes Altholz / Einwegpaletten entsorgen: Containerdienst Hannover, Hildesheim, Schaumburg

Container für Altholz (A1) bestellen

Mulde / Container für Altholz (A1) online bestellen

Die Altholzverordnung unterscheidet diverse Altholzarten und ordnet diese bestimmten Kategorien zu, damit nachfolgend eine Verwertung möglich ist. Die einzelnen Kategorien geben Auskunft über die Beschaffenheit des Altholzes.

Gebrauchte Altholzabschnitte und Reste, die nur naturbelassen, ohne Verunreinigungen, also sortenrein anfallen und vorweg ausschließlich mechanisch behandelt worden sind, werden der Altholzqaulität A I zugeordnet. Hier handelt es sich zum Beispiel um Einwegpaletten, Obstkisten, Kabeltrommel, Schalbretter u.ä. ohne Beschichtungen mit Lacken, Lasuren oder Holzschutzmitteln. Althölzer dieser Kategorie finden z.B. weitere Verwendung in der Spanplattenindustrie oder auch in Biomassekraftwerken.

Sofern die Altholzqualität mit anderen Holzsorten vermischt wird, wird diese der nächst folgenden ( AII, AIII oder AIV ) Qualität zugeordnet. Die eigentlich vorgesehene Verwendung / Verwertung findet dann in angepaßter Form statt.
Abfallrechtlich sind je nach Herkunft ( Anfallstelle ) folgende Abfallschlüsselnummer gem. EAK Katalog zugewiesen : AVV 150103 (aus dem Verpackungsbereich ); AVV 170201 ( aus dem Baubereich) und AVV 200138 ( vom privaten Haushalt ).

Abfallrechtliche Einstufung: 

170201
Einwegpaletten Entsorgung
Einwegpaletten Entsorgung