Rigipsabfälle entsorgen: Containerdienst Hannover, Hildesheim, Braunschweig, Schaumburg, Wolfsburg, Hameln

Container für Gipskarton-Abfälle online zum Festpreis bestellen

Gipskarton / Rigips fällt in der Regel beim Innenausbau ( Trockenbau ) an. Je nach Menge ist ggf. eine getrennte Sammlung und Entsorgung von Rigips/ Gipsabfällen sehr wirtschaftlich und deshalb empfehlenswert.
Allerdings gilt hierbei dann, auf die richtige Trennung der dann reinen Rigips/Gips-Fraktion zu achten.

Bei Nichtbeachtung müssen die, nicht sortenreinen Anteile, als Baumischabfall entsorgt werden. Gipsabfälle müssen frei von sonstigen Fraktionen sein, das heißt ggf. anhaftende Dämmung, Holzunterkonstruktionen oder auch metallische Anhaftungen müssen ausgeschlossen sein, da dieser Stoffstrom in speziellen Anlagen verarbeitet wird, und der anfallende Gips als Baustoff weiter verwendet wird.

Bei weiteren Fragen können Sie gerne unser Kontaktformular nutzen oder uns direkt unter der 0800/5890299 anrufen.

Abfallrechtliche Einstufung: 
170802